Institut für Bewusstsein und Gesundheit
Mag.a Beatrix Ahammer

KÖRPERARBEIT




DAS SENSITIVE BEWEGUNGSTRAINING MIT DER FRANKLIN®-METHODE
LOCKER SEIN MACHT STARK

Du bist nur so entspannt, wie deine verspannteste Stelle.

Dieses Training gibt Anregungen und Impulse, um deinen Energiehaushalt zu optimieren und deine Gesundheit als wichtigstes Kapital zu erkennen. Durch den ganzheitlichen Ansatz erlebst du, wie sich Körper und Geist wechselseitig beeinflussen. Du steigerst deine Energieressourcen und dein persönliches Potenzial durch den bewussten Umgang mit deinen körperlichen und geistigen Fähigkeiten. Du kommst mehr und mehr in Deine befreite Körperhaltung.

ZIELE
  • Energie durch leichtes Bewegungstraining gewinnen
  • Die Wirbelsäle beweglich und gesund halten
  • Entspannte Schultern - geschmeidiger Nacken
  • Sich über den eigenen Körper selbst motivieren und Zusammenhänge zwischen individueller Stimmung und Körperhaltung nutzen
  • Durch einfache Übungen die Körperwahrnehmung und Ausstrahlung verbessern
  • Ausgewählte Meditations- und Entspannungstechniken zur Energietankstelle werden lassen
Nicht nur körperliche Beschwerden werden gelindert, sondern auch Stress und seelische Verstimmungen verfliegen. Du verspürst intensiver Deine Lebenskraft.

METHODE

Das sensitive Bewegungstraining unter Anwendung der Franklin®-Methode bewirkt Entspannung und Körperfitness und stellt den Muskeltonus optimal ein. Mit Achtsamkeitsübungen und Entspannungssequenzen kannst du dir in kurzen und effektiven Übungen schnell und anhaltend helfen und aus ungünstigen Haltungsmustern aussteigen.

Gerne stelle ich ein auf deine Bedürfnisse maßgeschneidertes Programm zusammen. Für weitere Informationen stehe ich gerne jederzeit zur Vefügung.

Die Franklin®-Methode

Bewegungstraining zum befreiten Körper, um aus ungünstigen Haltungsmustern auszusteigen.

Die Franklin®-Methode ist eine Synthese aus Imagination, Bewegung und erlebter Anatomie. Sie arbeitet mit Bildern, Bewegung und Berührung. Das Bild erinnert den Körper daran, wie er effizient funktionieren soll. Dabei werden alle Sinne und die Intuition eingesetzt.

Erlebte Anatomie

Durch das Verstehen einfacher anatomischer Abläufe und bewusstes Wahrnehmen werden ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster aufgedeckt und durch neue, optimale Muster ersetzt. Das Ergebnis dieser Körperarbeit sind nicht nur eine Verbesserung der Körperaufrichtung und -koordination, höhere Bewegungsfreiheit, geringere Abnützungserscheinung und verfeinerte Körperwahrnehmung. Auch die Konzentrationsfähigkeit wird gesteigert.

Franklinbälle und -bänder werden sowohl zur Entspannung als auch zur Kräftigung eingesetzt, um funktionelle und effiziente Bewegungen auszuführen.

Egal ob im Alltag, beim Sport oder Tanz - körperliche Entspannung, Energie, Kraft, Beweglichkeit und Wohlbefinden können mit Hilfe unserer Vorstellungskraft stark beeinflusst werden.

Die Franklin®-Methode ist für Menschen jeden Alters geeignet, die ihrem Körper etwas Gutes tun wollen.
Institut für Bewusstsein und Gesundheit
Mag. Beatrix Ahammer


Altstadt 15
4020 Linz
Telefon: 0664 / 420 33 39
E-Mail: kontakt@x-ahammer.at